Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 68.

Montag, 22. Dezember 2014, 12:55

Forenbeitrag von: »Reous«

990fxa-ud3 rev.4 Cpu Spannung für FX8350

Coretemp liest nur die VID der CPU aus. Die aktuell anliegende Spannung musst du mit einem anderen Programm wie zb: CPU-Z auslesen.

Freitag, 3. Oktober 2014, 06:10

Forenbeitrag von: »Reous«

[GELÖST] G1.Sniper A88X und Athlon X4 860K

Er wird starten Wenn mindestens Bios F5 drauf ist ist das kein Problem. Wie du schon sagtest ist es ein 7850k mit deaktivierter GPU. Wäre es eine neue GPU Generation würde es anders aussehen.

Freitag, 3. Oktober 2014, 06:06

Forenbeitrag von: »Reous«

Frage zu HWINFO 64

Im Normalbetrieb wirst du keine Veränderung feststellen. Wenn dann nur per Benchmark. Zwecks Spannung ist bei allen anders. Einfach mal einstellen und testen. Wenn es nicht stabil ist Spannung erhöhen.

Donnerstag, 2. Oktober 2014, 18:06

Forenbeitrag von: »Reous«

[GELÖST] G1.Sniper A88X und Athlon X4 860K

Ich würde es so machen: CPU kaufen - aufs Board machen und dich dran erfreuen. Sollte in ferner Zukunft doch noch ein Bios erscheinen kannst du immer noch flashen.

Mittwoch, 1. Oktober 2014, 09:19

Forenbeitrag von: »Reous«

Frage zu HWINFO 64

Es gab vor einiger Zeit mal einen Test. Die beste Einstellung ist demnach HT und NB beide auf 2400MHz laufen zu lassen. Ein höherer HT Takt wird dir Leistungstechnisch nicht wirklich was bringen

Dienstag, 30. September 2014, 13:38

Forenbeitrag von: »Reous«

Gigabyte GA-990FXA-UD7 Rev3.0 | BIOS Wünsche, Anregungen, Feedback (Updat: Eingestellt)

Viel Spaß mit dem neuen Board. Hab inzwischen einen weiteren Bug festgestellt in Verbindung mit der Easy Tune Software. Versteckter Text Dieser Text wurde vom Autor versteckt.

Montag, 22. September 2014, 18:51

Forenbeitrag von: »Reous«

Gigabyte GA-990FXA-UD7 Rev3.0 | BIOS Wünsche, Anregungen, Feedback (Updat: Eingestellt)

Selbst für die "e" CPUs würde ich das FC benutzen (So meinte ich das). Ich selbst stell den Multi immer nach meinen Wünschen ein.

Montag, 22. September 2014, 17:51

Forenbeitrag von: »Reous«

Gigabyte GA-990FXA-UD7 Rev3.0 | BIOS Wünsche, Anregungen, Feedback (Updat: Eingestellt)

Ob sich das Bios lohnt muss jeder selbst entscheiden. Sollte meine neue CPU kommen werde ich wohl auf das FC zurück flashen. Dann kann ich wenigstens den Multi verändern

Sonntag, 21. September 2014, 06:13

Forenbeitrag von: »Reous«

Gigabyte GA-990FXA-UD7 Rev3.0 | BIOS Wünsche, Anregungen, Feedback (Updat: Eingestellt)

Das wundert mich jetzt. Ich bekomm ein Beta Bios zum testen - melde einen Bug - und das Bios wird trotzdem online gestellt. Da flattern ja massenweiße Reklamationen ein @Ramon Wenn man das Bios entpackt ist es genauso groß wie die anderen.

Mittwoch, 17. September 2014, 09:51

Forenbeitrag von: »Reous«

Gigabyte GA-990FXA-UD7 Rev3.0 | BIOS Wünsche, Anregungen, Feedback (Updat: Eingestellt)

Ist vielleicht auch besser so Fazit vom Beta Bios. Mit einem 1100T ist der An-Aus-An Bug nicht vorhanden. Ansonsten keine Verbesserungen festgestellt. Mit einem FX8350 kommt bei verändern des Multis sofort ein Boot Fail. Siehe auch diesen Thread. Man kann es zwar mit dem Workaround von diesem Thread beheben aber dann hat man wieder das An-Aus-An Verhalten und das ist nicht Sinn der Sache. Sieht so aus als gibt es nur Probleme bei der Programmierung in Verbindung mit FX CPUs. Werde das natürlich ...

Dienstag, 16. September 2014, 10:20

Forenbeitrag von: »Reous«

Gigabyte GA-990FXA-UD7 Rev3.0 | BIOS Wünsche, Anregungen, Feedback (Updat: Eingestellt)

Eben auch mal die neuste Beta getestet. Allerdings mit einem 1100T anstatt FX. Hier war der An-Aus-An "Bug" nicht mehr vorhanden. Hattest du dieses Problem auch noch @Ramon? Wenn ja dann ist es wohl nur CPU bezogen. Was für ein Problem hattest du genau mit dem Mauscursor?

Donnerstag, 4. September 2014, 14:26

Forenbeitrag von: »Reous«

Gigabyte GA-990FXA-UD7 Rev3.0 | BIOS Wünsche, Anregungen, Feedback (Updat: Eingestellt)

Hey GBTEAM, schön das du versuchst du schlichten. Du kannst ja am wenigsten für die ungenauen Antworten vom eSupport. Ich frage mich aber trotzdem warum dies alles kein Einzelfall ist. Kannst du vielleicht darüber etwas sagen. Muss man es genauer beschreiben, mehr Infos zum System oder woran könnte dies liegen? Ich habe jetzt aus Spaß ebenfalls noch einmal eine Anfrage an den eSupport geschickt zwecks den Punkten vom ersten Beitrag mit der Frage ob da noch was am laufen ist oder die Bios Entwick...

Mittwoch, 3. September 2014, 15:09

Forenbeitrag von: »Reous«

Gigabyte GA-990FXA-UD7 Rev3.0 | BIOS Wünsche, Anregungen, Feedback (Updat: Eingestellt)

Dito Dual Bios. Da hat es doch auch funktioniert also warum jetzt nicht... Die 1.37v hören sich schon viel besser an

Dienstag, 2. September 2014, 16:40

Forenbeitrag von: »Reous«

Gigabyte GA-990FXA-UD7 Rev3.0 | BIOS Wünsche, Anregungen, Feedback (Updat: Eingestellt)

Hatte die Revision 1.x nicht auch DualBios? Soweit ich mich erinnere gab es bei dem früheren Boards keine solche "Probleme".

Dienstag, 2. September 2014, 14:02

Forenbeitrag von: »Reous«

Gigabyte GA-990FXA-UD7 Rev3.0 | BIOS Wünsche, Anregungen, Feedback (Updat: Eingestellt)

@LatinoRamon halte uns bitte auf dem laufenden ob und was für eine Antwort du vom eSupport erhälst. Würde mich doch sehr interessieren. Beziehen sich die Spannungsangaben alle auf 4.4GHz? Wenn ja dann hast du drei sehr schlechte Exemplare bekommen. Ich hab selbst für 4.5GHz nie über 1.4v müssen bzw eigentlich immer deutlich drunter. Wundert mich nun doch etwas. Dieses Gigabyte Board in Verbindung mit einem Asxx Bios wäre wohl der Traum jedes AMD Users

Sonntag, 31. August 2014, 13:23

Forenbeitrag von: »Reous«

GA-970A-UD3P Startverhalten

Zitat von »maikrosoft« Den AMDMsrTweaker habe ich getestet aber da hagelt es Blackscreens Am besten im Bios die Spannung auf Auto lassen. Wenn du da schon einen Offset von zb. -0.1v einträgst verfälscht das den Wert vom Tweaker. Dann werden aus eingestellten 1.2v plötzlich 1.1v.

Freitag, 29. August 2014, 18:45

Forenbeitrag von: »Reous«

GA-970A-UD3P Startverhalten

Glaube mein Beitrag an zweiter Stelle ist wegen ein paar Komplikationen etwas untergegangen. Dieses Problem haben praktisch alle Besitzer der neueren Board Versionen. Am besten kannst du dies umgegehen indem du den CPU Multi auf Auto lässt und mittels dem Tool AMDMsrTweaker deine gewünschten Taktraten einstellst. Funktioniert einwandfrei.

Montag, 25. August 2014, 11:47

Forenbeitrag von: »Reous«

GA-970A-UD3P Startverhalten

Hey, Lösung: CPU Multi auf Auto lassen oder Multi mittels Software (zb AMDMsrTweaker) einstellen. Versteckter Text Dieser Text wurde vom Autor versteckt.

Freitag, 27. Juni 2014, 22:43

Forenbeitrag von: »Reous«

seltsame Timings in cpu-z - evtl. Hardwaredefekt ?

Mach mal einen Bios Reset. Also nicht nur die Standardeinstellungen laden sondern Taster bzw Jumer setzen. Dann einmal bis ins Windows laden und nochmal kontrollieren. Danach gegebenfalls Bios Werte anpassen.