Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 64.

Dienstag, 29. Mai 2012, 19:13

Forenbeitrag von: »Haubi«

GA-P55-UD3 Kaltstart BSOD Problem

Dieser Thread handelt hauptsächlich von einem Symptom, das/ß direkt nach dem Einschalten der PC neu startet. Beim zweiten Anlauf ist das System dann stabil? Bitte mit IntelBurnTest, LinX und CoreDamage testen. Sofern keine Probleme auftreten, sollte das Netzteil nicht der Auslöser sein. Prozessor ausreichend gekühlt? Wie hoch sind die Temperaturen (mit CoreTemp auslesen)? Bei dir scheint das Problem anderer Natur zu sein. Wenn erst mal Windows lädt, und dann abschmiert, kann es auch am Prozessor...

Sonntag, 8. Januar 2012, 21:44

Forenbeitrag von: »Haubi«

GIGABYTE verstärkt sein Team

Servus GBTTM, willkommen auch von mir! Halt die Ohren steif!

Sonntag, 8. Januar 2012, 17:31

Forenbeitrag von: »Haubi«

Meine Teilnahme am Gewinnspiel

Da ich Fakebook boykottiere, nehme ich hiermit teil. "Welche Hardware werde ich einbauen und wo darf er stehen"? So ein Schmuckstück natürlich im Wohnzimmer, neben dem anderen TV- & Hifi-Gedöhns! - ENERMAX Modu87+ EMG700AWT - GIGABYTE GA-990FXA-UD3 - AMD FX-8150 - 8GB CORSAIR Vengeance - GIGABYTE GV-R677SL-1GD Silent Cell - 128GB CRUCIAL m4 SSD - 2TB HITACHI Deskstar 7K3000 - LITEON iHBS112-37

Dienstag, 13. September 2011, 20:38

Forenbeitrag von: »Haubi«

Instabiles System: RAM- oder Kühler- Tausch?

Um hier mal zum Ende zu kommen: - Diesen Scheißdrecks-RAM von GEIL ausgetauscht, siehe Signatur, rennt seitdem problemfrei 24/7 - Kühler getauscht, siehe Signatur Temperaturen der Cores liegen unter Volllast deutlich unter 70 °C. Gigabyte

Sonntag, 10. Juli 2011, 22:56

Forenbeitrag von: »Haubi«

[Übersicht] GIGABYTE P55(A) Mainboards und kompatibler DDR 3 Speicher

Mainboard: GA-P55A-UD4 CPU: i5-760 Verw. Speicher(genaue Bez.): Corsair CMV4GX3M2A1333C9 @ 1,5 Volt Anzahl verw. Module: 2 x 2 GB Kit aktueller Speichertakt: 666 MHz Bioskonfiguration: F15 Betriebssystem: Win7 x86 SP1 Getestet mit Windows-Speicherdiagnose, Memtest86, LinX, IntelBurnTest und CoreDamage jeweils mind. 6 Stunden!

Montag, 13. Juni 2011, 16:16

Forenbeitrag von: »Haubi«

[Übersicht] Gigabyte P55-Mainboard CPU-Kühler Kompatibitlität (Updated 12.03.10)

GA-P55A-UD4 | Scythe Ninja 2 Rev. B | kompatibel | Bemerkung: Ultra Silent GA-P55A-UD4 | Scythe Rasetsu | kompatibel | Bemerkung: Effektives "Top-Blower" Design

Montag, 2. Mai 2011, 21:37

Forenbeitrag von: »Haubi«

Soundaussetzer W7 /C6/7 State

Ich meine, solange Du keine roten Spitzen (Aussetzer) im Latency Checker hast, liegt das Problem nicht am Board, eher an der Soundkarte! Vielleicht hilft auch eine saubere Installation eines aktuellen Treibers? Als letzte Instanz würde ich das BIOS komplett resetten und einen letzten Versuch wagen.

Montag, 2. Mai 2011, 21:10

Forenbeitrag von: »Haubi«

Instabiles System: RAM- oder Kühler- Tausch?

Sorry, ich komme nur sporadisch zum Testen. Folgend ein Screenshot eines Langzeit-Tests mit unveränderten BIOS-Einstellungen mit Memtest. index.php?page=Attachment&attachmentID=929 Die angezeigten Werte stimmen im BIOS überein. An den Spannungen möchte ich so weit wie möglich die Finger lassen, ich habe schlichtweg keine Zeit für Versuche. 1,5 V sind Vorgabe lt. Spezifikation, und für Spielereien bin ich irgendwie zu alt. OK, die Temps vom Prozi sind (noch) nicht besorgniserregend. Was ist mit d...

Samstag, 23. April 2011, 15:46

Forenbeitrag von: »Haubi«

Erste Gedanken

Werde als Nächstes einen anderen Lüfter probieren (Scythe Rasetsu), die Kontakte der CPU prüfen und anschließend vielleicht noch anderen Speicher. Die Module von GEiL waren mit ca. 90,- EUR damals ziemlich teuer! Sind halt eher für das Clientel Übertakter gedacht ... Bin am überlegen: Kingston KVR1333D3N9K2/4G (ca. 34,- EUR) oder Corsair CMX4GX3M2A1333C8 (knapp 40,- EUR) ??? Hat jemand Erfahrungen mit den genannten Modulen, laufen die "Out-Of-The-Box", wie ist die Langzeitstabilität?

Sonntag, 17. April 2011, 00:58

Forenbeitrag von: »Haubi«

Instabiles System: RAM- oder Kühler- Tausch?

Die Temperaturen sind alle mit geöffnetem Gehäuse gemessen. Sobald ich den Gehäusedeckel schließe, gehen die Werte an die 70 °C und das System verabschiedet sich vorab. Laut Intel Spezifikation ist bei max. 72,6 °C Schicht im Schacht. Memtest86+ spuckt diese Meldungen aus: index.php?page=Attachment&attachmentID=894 Die Module wurden sogar getauscht, um ein mögliches Kontaktproblem auszuschließen. Steckplätze DDR3_1 und DDR3_3 sind belegt.

Sonntag, 17. April 2011, 00:39

Forenbeitrag von: »Haubi«

Instabiles System: RAM- oder Kühler- Tausch?

Servus! Ich bin (immer noch) am Einfahren meines Systems (siehe Sig) und stelle plötzliche erhöhte Instabilität fest: Test-OS: Win 7 32Bit (trial), Hilsmittel: WLP AC MX-2, CoreTemp0998. Mein Vorgehen bis jetzt, pro Durchlauf ca. 3 Stunden: Test mit LinX - keine Probleme Test mit CoreDamage - keine Probleme Test mit IntelBurnIn - keine Probleme Jedesmal werden die einzelnen Cores bis zu 62 °C heiß. Übergang in den Regelbetrieb und sekundärer Test mit BOINC - Cores werden nur 56-59 °C heiß - Abst...

Samstag, 16. April 2011, 23:48

Forenbeitrag von: »Haubi«

Soundaussetzer W7 /C6/7 State

Zitat Bei mir treten zum Beispiel auch unter Volllast mit Aida64 Stresstest keine Ausrutscher aus. C-States sind bei mir auch deaktiviert. Hallo? Gerade bei allen AKtivierten stromsparenden Optionen im BIOS deckt das genannte Tool hohe Latenzen auf. @GBTMod: Bei "voll" angesteuertem Prozessor ist da logischerweise nicht mal ansatzweise "Latency" zu messen! Das System sollte also völlig unter Echtzeit-Bedingungen laufen. Bei mir zeigt das Tool selten geringe Aussetzer im unteren gelben Bereich b...

Samstag, 16. April 2011, 23:23

Forenbeitrag von: »Haubi«

Gut oder Böse ???

Zitat Die Biose vonJZ sind normalerweise so ausreichend getestet, dass man sie bedenkenlos flashen kann. [...] Da JZ sehr eng mit den Bios Programmierern in Taiwan zusammenarbeitet und da Vieles Hand in Hand geht, sind wir hier immer an erster Quelle und können uns an Aktualisierungen und Verbesserungen als erstes erfreuen - wenn denn mal, wie in diesem Fall ein Bios nicht so funzt, dann kann das mal vorkommen! - wie gesagt, wir sind JZ für seinen unermüdlichen Einsatz äußerst dankbar und könne...

Dienstag, 22. Februar 2011, 19:44

Forenbeitrag von: »Haubi«

Kaufberatung GA-P55-UD5 oder GA-P55A-UD4

@Bergi: Das stimmt sehr wohl. 1. Slot immer "Full Power", 2. Slot mit genannten Einschränkungen bei gleichzeitiger Nutzung von zwei Grafikkarten (CrossFire oder SLI). Kann ich vorerst bis auf Weiteres ausschließen.

Dienstag, 22. Februar 2011, 18:35

Forenbeitrag von: »Haubi«

Turboboost

Das waren Zeiten *träum*, bei meinem betagten Asus A7N8X lassen sich nur die beiden Optionen Auto oder Disabled auswählen. Missverständnisse vollkommen ausgeschlossen! Nehmt Euch bitte ein Beispiel @ Gigabyte!

Sonntag, 29. August 2010, 21:42

Forenbeitrag von: »Haubi«

Anlaufstelle für Firmware Updates CD-ROM und DVD-ROM

Allerhand BIOS- und Firmware-Updates (auch in unterschiedlichsten Versionen und Varianten) gibt es hier: - The Firmware Page RPC1 - Firmware HQ

Freitag, 14. Mai 2010, 15:32

Forenbeitrag von: »Haubi«

Turboboost

Alle genannten Optionspunkte im ersten Post sollten laut dem Artikel auf "Enabled" stehen, dann müsste es auch mit TurboBoost funktionieren! Es wäre wirklich ein Wunder, wenn die i5-750 Prozessorserie jetzt noch ein Stepping-Update erfährt ...

Montag, 10. Mai 2010, 21:01

Forenbeitrag von: »Haubi«

P55 Board Serie Diskettenlaufwerk Probleme

Vielen Dank @ jtsn, der einen konstruktiven Lösungsansatz bringt, anstatt nur zu motzen!

Montag, 10. Mai 2010, 19:43

Forenbeitrag von: »Haubi«

GA-P55A-UD3 will nicht starten

Um die Grafikkarte auszuschließen, hilft es nur mit einer anderen zu testen. Startversuch nur mal mit einem Speicherriegel ausprobieren. Den richtigen Steckplatz mittels Handbuch korrekt wählen!