Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 27.

Sonntag, 12. März 2017, 07:29

Forenbeitrag von: »HerzZorro«

läuft eine GeForce GTX 1070 auf einem GIGABYTE - GA-X58A-UD7 (rev. 1.0) Board?

Zitat von »GBTC3« Hallo HerzZorro, die PCIe 3.0 Grafikkarten sind abwärtskompatibel zu Mainboards/ ChipsätzenmitPCIe 2.0. Wichtig : Vor dem Einbau der PCIe 3.0 Grafikkarte immer das aktuellste Mainboard Bios von der Supportseite herunterladen und installieren. Gruß GBTC3 Danke :-)

Dienstag, 28. Februar 2017, 00:37

Forenbeitrag von: »HerzZorro«

läuft eine GeForce GTX 1070 auf einem GIGABYTE - GA-X58A-UD7 (rev. 1.0) Board?

Zitat von »Misda T« warum sollte sie nicht Weil bei der Grafikkarte steht das sie auf einem Steckplatz: PCIe x16 (PCIe/PCIe 2.x/PCIe 3.0) nutzt und das "PCIe 3.0" hat mich unsicher gemacht. Das GIGABYTE - GA-X58A-UD7 (rev. 1.0) hat doch nur PCI Express x16-Steckplatz mit Auslastung x16 (PCIEX16_2) und darum bin ich nicht sicher ob die Leistung mit dem PECe Steckplatz genauso eine Leistung (Schnelligkeit) erreicht wird wie mit einem PCIe 3.0 ??? Oder hat das nichts zu sagen?

Montag, 27. Februar 2017, 02:25

Forenbeitrag von: »HerzZorro«

läuft eine GeForce GTX 1070 auf einem GIGABYTE - GA-X58A-UD7 (rev. 1.0) Board?

läuft eine GeForce GTX 1070 Grafikkarte auf einem GIGABYTE - GA-X58A-UD7 (rev. 1.0) Board ohne Einschränkungen und flüssig? Kann mir da jemand etwas zu sagen?

Montag, 6. Februar 2017, 02:43

Forenbeitrag von: »HerzZorro«

GIGABYTE - EX58-UD5 (rev. 1.0) Schnittstellen-Frage!

Ich möchte an meinem GIGABYTE - EX58-UD5 (rev. 1.0) Board die CSL - 4-Port USB 3.0 Karte einbauen bzw. anschliessen. Der PCIE-1 ist schon von einer Soundkarte besetzt (Siehe Bild) Welchen Slot kann ich noch für die ]CSL - 4-Port USB 3.0 nehmen ohne das es dem Board schadet oder der Karte schade, und die Funktion trotzdem erreiche wofür die Karte da ist? Bitte genaue Angaben welchen Slot ich noch nehmen kann ohne bedenken. Vielen dank im vorraus :-)

Dienstag, 23. Juni 2015, 02:49

Forenbeitrag von: »HerzZorro«

CD/DVD Lauwerk wird nach Bios-Flash nicht mehr angezeigt!

So den Bios-Reset (CMOS-Reset) habe ich gemacht und hat sich nichts geändert, ABER ... Ich habe nochmal meine Einstellungen überprüft und getestet und festgestellt das "EINE" Einstellung nicht richtig war. SATA Port-3 Native Mode hatte ich auf disable, jetzt auf enable und siehe da, jetzt werden auch meine CD/DVD-Laufwerke im Bios angezeigt! Ich danke euch für eure Hilfe ....

Montag, 22. Juni 2015, 18:05

Forenbeitrag von: »HerzZorro«

CD/DVD Lauwerk wird nach Bios-Flash nicht mehr angezeigt!

@ miwe4 was meinst du mit sauberen Bios-Reset genau? Ich habe das Bios nach dieser Anleitung gemacht und auch ohne fehler geklappt! Anleitung zum Bios flashen mit Q-Flash

Montag, 22. Juni 2015, 15:00

Forenbeitrag von: »HerzZorro«

CD/DVD Lauwerk wird nach Bios-Flash nicht mehr angezeigt!

@ Blasi warum die Frage? Weil ich die LW nicht zum Booten nehmen kann weil sie ja nicht im Bios angezeigt werden Hier das jetzige Bios nach dem Flashen auf F13:

Montag, 22. Juni 2015, 14:58

Forenbeitrag von: »HerzZorro«

CD/DVD Lauwerk wird nach Bios-Flash nicht mehr angezeigt!

@Misda T IDE hatte ich vorher drin und jetzt auch :-)

Montag, 22. Juni 2015, 13:20

Forenbeitrag von: »HerzZorro«

CD/DVD Lauwerk wird nach Bios-Flash nicht mehr angezeigt!

Achso, na die Signatur ist nicht aktuell und da stehen die beiden LW noch nicht drin, aber das ist doch auch egal und hat mit meinem aktuellen Post nichts zu tun oder? Das Bild vom Bios ist noch bevor ich den Bios-Flash auf F13 gemacht habe. Jetzt beim Bios F13 sind diese DVD-LW nicht mehr drin. Ja und im Gerätemanager sind die LW vorhanden und ich kann sie auch benutzen im Windows 7.

Montag, 22. Juni 2015, 10:08

Forenbeitrag von: »HerzZorro«

CD/DVD Lauwerk wird nach Bios-Flash nicht mehr angezeigt!

Ich glaube schon, bin aber nicht 100% sicher. Darum frag ich ja hier nach hilfe ob ich eine wichtige Einstellung vergessen bzw. übersehen habe die dafür zuständig ist.

Montag, 22. Juni 2015, 00:32

Forenbeitrag von: »HerzZorro«

CD/DVD Lauwerk wird nach Bios-Flash nicht mehr angezeigt!

Hallo Leute, ich hoffe ich bin im richtigen Forum, wenn nicht dann bitte ich um Rücksicht :-) Ich habe ein Problem und zwar folgendes: ich habe mein BIOS vom Gigabyte GA-EX58-UD5 (Revision 1) von F12 auf F13 geflasht und seitdem zeigt es mir meine zwei CD/DVD Laufwerke nicht mehr im BIOS an. WO liegt der Fehler bzw. was habe ich vergessen einzustellen? Kann mir jemand einen Tipp geben wo das Problem zu finden ist? Beim "alten" Bios zeigte er noch alles korrekt an! Hier das "alte" Bios F12: Danke...

Freitag, 9. April 2010, 11:04

Forenbeitrag von: »HerzZorro«

Wie GA-EX58-UD5 (rev. 1.0) Bios Flashen?

OK, vielen Dank, hat mir sehr geholfen.

Donnerstag, 8. April 2010, 23:51

Forenbeitrag von: »HerzZorro«

Wie GA-EX58-UD5 (rev. 1.0) Bios Flashen?

Habe da aber gerade noch eine Frage an Dich als Fachmann. Ich habe da im Bios eine Option drin die heißt HPET Support das ich auf 32-Bit mode oder 64-bit mode setzen kann. HPET = High Precision Event Timer function meine Frage ist was und wofür soll das gut sein? Ich habe das zur Zeit deaktiviert, soll ich das Aktivieren, was denkst du? Meine PC Daten in der Sig!

Donnerstag, 8. April 2010, 18:35

Forenbeitrag von: »HerzZorro«

Wie GA-EX58-UD5 (rev. 1.0) Bios Flashen?

Fanatiker ich denke ich komme an einer neuen Install nicht vorbei, werde das nebenher auf einer zweiten Wechselplatte machen und solange mein jetziges System mit dem defekten Treiber nehmen solange ich das andere fertig habe. Egal, aber trotzdem super vielen dank für deinen unermüdlichen Einsatz mir zu helfen, schade das es von deiner Sorte so wenig Leute gibt :-)

Donnerstag, 8. April 2010, 18:25

Forenbeitrag von: »HerzZorro«

Wie GA-EX58-UD5 (rev. 1.0) Bios Flashen?

Zitat von »Fanatiker« Deaktiviere mal "Green LAN" im BIOS. Habe ich schon ......

Donnerstag, 8. April 2010, 18:23

Forenbeitrag von: »HerzZorro«

Wie GA-EX58-UD5 (rev. 1.0) Bios Flashen?

Teilweise heißt das ich zum Beispiel im Netzwerkverbindungen nichts mehr sehen kann und das Internetzugriff-Icon in der Taskbar ein Kreuz drin hat. Es ging ja alles ganz normal BEVOR ich das Bios updatete, erst als ich das Bios-Update gemacht habe, habe ich dieses Installproblem. Wie auch immer, darum gehts auch nicht in erster Linie, sondern warum ich den neusten Treiber nicht installiert bekomme. Irgendwas stört wohl, aber was. Bei einer anderen Windows 7 Installation auf einer Erstazfestplatt...

Donnerstag, 8. April 2010, 16:37

Forenbeitrag von: »HerzZorro«

Wie GA-EX58-UD5 (rev. 1.0) Bios Flashen?

Zitat von »keineahnung« woran erkennst du dass der Treiber nicht richtig installiert wurde? An der Fehlermeldung nach dem bzw, beim installieren, außerdem kann ich dann auch nicht mehr in das Internet und im Geräte-Manager steht auch alles und in Eigenschaften der Treiber und, und, und etc. Ich kann nur in das Internet und hier Antworten weil ich immer ein altes Backup (Dank Aconis) wieder auf den PC einspiele. Nur seit dem Biosupdate ist der "alte" Netzwerkadapter-Treiber nicht mehr zu 100% la...

Donnerstag, 8. April 2010, 16:01

Forenbeitrag von: »HerzZorro«

Wie GA-EX58-UD5 (rev. 1.0) Bios Flashen?

Zitat von »Fanatiker« Hast du wirklich alles von Realtek gelöscht? Unter "Programme (x86)" noch einen Einrag Realtek NICDRV_xxxx? Den alten Treiber über den Gerätemanager deinstalliert? Du kannst ja versuchsweise den 2. NIC im BIOS aktivieren. Hallo Fanatiker, habe ich auch alles gemacht und trotzdem keinen Erfolg, verstehe den ganzen Mist auch nicht. Habe jetzt wirklich viel probiert aber geht einfach nicht. Sieht wohl so aus als wenn ich meinen PC ganz neu installieren muss, das sind dann wie...