Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: GIGABYTE Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

tifa

Fortgeschrittener

  • »tifa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 194

Wohnort: Bruchsal

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 20. September 2011, 13:11

Z68X-UD4-B3 und Vertex 3 Problem

Ich hab gestern ein PC zusammengebaut mit Z68X-UD4-B3 und Vertex 3 MI 120 GB
jetzt hab ich Probleme System hängt sich auf und nach paar sec läuft weiter

Als BIOS hab ich F9c und Vertex wurde an letzte FW 2.11 upgedatet
Liegt es am SATA 3 oder liegt es am Vertex ?

edit:
habs gefunden ein LPM Fix soll helfen ....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »tifa« (20. September 2011, 13:24)


2

Dienstag, 20. September 2011, 13:25

Ok gut aber was ist ein LPM ?
ich arbeite bei Firma rast und ruh. vormittags geschlossen und ab nachmittags zu!

tifa

Fortgeschrittener

  • »tifa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 194

Wohnort: Bruchsal

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 20. September 2011, 13:26


4

Dienstag, 20. September 2011, 17:48

Liegt es am SATA 3 oder liegt es am Vertex ?

Wo hast du die SSD angeschlossen, am Intel-Port oder am Marvel-Port ?

tifa

Fortgeschrittener

  • »tifa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 194

Wohnort: Bruchsal

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 20. September 2011, 20:07

an Intel SATA3 ...

OK Fehler liegt nicht an Vertex und Intel ICH sonder am Marvel (Gigabyte Controller)
da hab ich ein DVD Laufwerk angeschloßen und der hat immer Fehler gemacht (Ereignis Protokoll Windows)

Der Treiber hat einen Controllerfehler auf \Device\CdRom0 gefunden

Jetzt hab ich alles an Intel ICH angeschloßen und keine Fehler

LPM Fix hab ich wieder entfernt um sicher zu sein das es nicht an LPM liegt

6

Dienstag, 20. September 2011, 20:27

Der Treiber hat einen Controllerfehler auf \Device\CdRom0 gefunden

Wie ?? Der Treiber hat 'nen Fehler gefunden ?? Wie geht'n das ??

tifa

Fortgeschrittener

  • »tifa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 194

Wohnort: Bruchsal

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 20. September 2011, 21:08

KA es steht im Ereignis Protokol :S

Social Bookmarks