Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 5. Januar 2014, 16:53

X58A-UD7 RAM Ersatz Anfrage über ähnlichen RAM Riegel!!!

Hallo Leute,

habe wegen Problemen mit meinem Board und dessen Treibern, vor kurzem den ganzen Salat neu aufgesetzt.
Hatte vor 3 Monaten eine Anfrage hier drinne wegen SATA Treibern und musste aus gesundheitlichen Gründen, das ganze verschieben!

Nun...

Leider musste ich feststellen das die Soundaussetzer am SPdiff, sowie die Wiedergabeaussetzer der Online Radiosender und die Videobild hänger im VLC wieder kommen. Zwar noch nicht so stark wie vorher, aber sie kommen jetzt nach ca. 2 Wochen, nach dem neu aufsetzen, sporadisch wieder.
Um das Problem mit den RAM Riegeln aus dem Weg zu räumen, da sich die Fehler nicht richtig, wie schon einmal vermutet, den HDD´s zu ordnen lassen würde ich diese gerne tauschen, um die Riegel aus dem Rennen zu nehmen.
Das Problem ist nur das ich von der Liste für mein X58A-UD7 rev. 1 kaum noch Riegel finde die da drauf stehen.(bezahlbar)
Ich betreibe kein OC und möchte nur ein extrem stabiles Sys haben!

Jetzt zu meiner Frage.

Ich habe folgendes Kit im Netz gefunden

12GB = 3x 4GB Kingston DDR3 1333 PC3-10600 CL9 240-pol. KVR1333D3N9/4G RAM

für 108 EURO

Allerdings steht in der Liste von Kingston nur folgendes drinne

KVR1333D3N9/1G

oder

KVR1333D3N9/2G

Daher meine bescheidene Frage ob ich dieses Ram Kit trotzdem benutzen kann mit den 4G Riegeln oder ob das wirklich Probleme macht.

Die jetzigen Riegel sind folgende

6 x Modulname Samsung M378B5673FH0-CH9 (hab ich aus AIDA)
DIMM1: Samsung M378B5673FH0-CH9 2 GB DDR3-1333 DDR3 SDRAM (9-9-9-24 @ 666 MHz) (8-8-8-22 @ 609 MHz) (7-7-7-20 @ 533 MHz) (6-6-6-17 @ 457 MHz)

Bei diesen Riegeln haben schon einige Leute im Netz gemeint das dieses Board damit Probleme haben könnte, auch wenn die Speichertimings geändert würden und andere sagen das stimmt nicht!

Ich bitte um Hilfestellung!

Danke im vorraus

PS:
BIOS Version X58A-UD7 F8m
Award BIOS Typ Award Modular BIOS v6.00PG

Wenn ihr noch Informationen aus AIDA braucht gebt einfach kurz bescheid!

Beiträge: 1 578

Wohnort: Nehr'esham

Beruf: IT-Branche

  • Nachricht senden

2

Montag, 6. Januar 2014, 02:50

Die KVR1333D3N9/4G sollten problemlos drauf laufen.
HARDWARELUXX Gigabyte A75-UD4H | A85X-D3H | F2A85X-UP4 | F2A88X-UP4 | Z77X-UP5 TH | Z97X-SOC Force

3

Montag, 6. Januar 2014, 08:46

Danke für die Info!

4

Montag, 6. Januar 2014, 22:53

Auch jemand hier, der diese Riegel auf dem Board benutzt und einen Erfahrungsbericht abgeben kann??

X58A-UD7 rev. 1

5

Dienstag, 7. Januar 2014, 06:34

Ich hatte auf meinem X58A-UD5 24GB /1600er Corsair Vengeance LP 1,5Volt im Einsatz. Liefen mit 1,54Volt bei der Vollbestückung absolut stabil.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Copiegeil« (7. Januar 2014, 13:34)


6

Dienstag, 7. Januar 2014, 16:41

OK

Dann werde ich mal einen Testkauf von nem 12er Set wagen.

Danke

Social Bookmarks