Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 25. Januar 2015, 22:57

8GB Speicherriegel in GA-X58A-UD3R OK?

Hallo,

ich würde gern den RAM in meinem GA-X58A-UD3R Rev. 2.0 (FF) aufrüsten und die drei vorhanden 2GB durch zunächst zwei später drei 8GB Speicherbausteine ersetzen. Die Maximalkapazität beträgt ja 24GB, jedoch steht in RAM Kompatibilitätsliste gerade mal ein 4GB Modul gelistet, 8GB Module gab es damals wohl noch nicht. Spricht etwas gegen die Verwendung von 8GB Modulen?

Ich würde diese hier einsetzen, die 4GB Version davon läuft auf dem Board eines Freundes ohne Probleme:
http://www.mindfactory.de/product_info.p…Kit_819835.html

Danke für die Hilfe.

2

Montag, 26. Januar 2015, 05:21

Spricht etwas gegen die Verwendung von 8GB Modulen?

Hallo,

nein, es spricht nichts gegen die Verwendung von 8GB Modulen.
Optimaler ist es aber -wenn du 3 Module verwenden möchtest-, wenn du statt einem DualKit + 1 Modul, gleich ein Tripple-Kit nimmst.
Bei Verwendung von einem Dual-Kit + 1 Modul kann es zu Unstabilitäten führen.

3

Montag, 26. Januar 2015, 12:53

Danke für die Antwort. Das hilft mir wirklich weiter.
Die Kits sind also wirklich so genau abgestimmt? Hätte ich nicht gedacht.

Social Bookmarks