Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: GIGABYTE Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 25. Februar 2011, 14:26

Warnmeldung X58 BIOSe vom 18.02. und 25.02

:hi:

X58 BIOSe vom 18.02. und 25.02 nicht updaten... AHCI Problem :(

2

Sonntag, 22. Mai 2011, 07:02

1 und 2MiB BIOS-Images für GA-X58A-UD3R Rev. 2.0

Für o.g. Board gibt es nur noch Version FF und FG1 auf dem Server. FF ist vom 18.02., also mit Fehler? Wie macht sich der Fehler bemerkbar? Gibt es zu diesem Fehler ausführlichere Angaben?
Version FG1 ist ein Beta-BIOS und hat die doppelte Größe, läßt sich also nicht flashen, da das o.g. Board nur 8MBit Flash-Chips hat. Wie paßt das zusammen?

Gruß, walross

Edith meint noch, lesen im Forum vor posten *kann* helfen. Also mit @BIOS soll es wohl funktionieren. Ich hatte flashspi.exe probiert (wie beim Download beschrieben), damit hat das flashen nicht funktioniert (genaue Fehlerbeschreibung dazu habe ich nicht, der Versuch ist schon ein paar Wochen her). Und auf der Kiste läuft kein Windows, damit hat sich @BIOS auch erledigt.
Die Frage nach dem AHCI-Problem besteht aber weiterhin.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »walross« (22. Mai 2011, 08:05)


3

Dienstag, 28. Juni 2011, 01:39

Zitat

Für o.g. Board gibt es nur noch Version FF und FG1 auf dem Server. FF ist vom 18.02., also mit Fehler? Wie macht sich der Fehler bemerkbar? Gibt es zu diesem Fehler ausführlichere Angaben?
ausführlichere Angaben? - Bitte posten, falls gefunden!

Habe gestern mit dem Support in Hamburg telefoniert, Aussage:
"Es wird kein weiteres Final Release BIOS für dieses Board geben."
Die Begründung dafür war eine Frechheit, aber das gehört nicht hierhin.
Und das obwohl die Probleme inzwischen seit Februar bekannt sind.
Gigabyte begnügt sich damit, auf das FH1 zu verweisen und hat offensichtlich die Aktualisierung dieses Boards eingestellt.

AHCI Problem ungelöst - wenn Du so wie ich ein Final Release brauchst - JA!
Win7/MacOSX * GA-X58A-UD3R 2.0 * i7-960 * Corsair XMS3 Kit 12GB * Gigabyte GTX470 SOC *
OCZ Vertex 2 120GB * 4x Samsung F3 1TB in RAID5 * RAID-controller Areca ARC-1212 * Bluray LG BH10LS30 *
Thermaltake ToughPower XT 775W * CoolerMaster CM 690 II Advanced * Skythe Mugen 2 Rev. B

Ähnliche Themen

Social Bookmarks