Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: GIGABYTE Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 12. Februar 2013, 11:15

Gigabyte GA-Z77X-D3H

Hallo, ich habe mal eine Frage bzgl. des booten. Wenn ich den Rechner starte, und im Bios habe ich den Standartstartbilschirm deaktiviert, müsste ich doch beim hochfahren, z.B. den Startvorgang vom BIOS sehen, Speicher, Festplatten uws. Ich hoffe, ihr könnt mich verstehen.

2

Dienstag, 12. Februar 2013, 11:51

Beim Uefi sieht man dort nichts mehr.
Gruss Misda T

Beiträge: 1 571

Wohnort: Nehr'esham

Beruf: IT-Branche

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 12. Februar 2013, 11:52

Moderne Mainboards POSTen sehr schnell. Daher kann es passieren, dass dein Monitor erst aufwacht, wenn bereits das Windows Startlogo angezeigt wird bzw die Übergabe an das Betriebssystem stattgefunden hat (Linux, BSD, usw).
HARDWARELUXX Gigabyte A75-UD4H | F2A85X-UP4 | Z77X-UP5 TH | Z97X-SOC Force

4

Dienstag, 12. Februar 2013, 13:15

Ist bei mir ebenfalls so. In den meisten Fällen seh ich den BIOS-Bildschirm gar nicht, weil der Monitor erst beim Windows Laden angeht. Achte in dem Fall einfach auf die Tastatur. Du schaltest den PC an, das linke Lämpchen über dem Numblock leuchtet. Kurz darauf leuchten alle drei Lämpchen auf und die zwei rechten gehen auch sofort wieder aus. DANN drückst du ENTF um ins BIOS zu kommen.

5

Dienstag, 12. Februar 2013, 13:26

Danke Jungs, :beer: ich dachte schon ich bin zu :dash: .

Ähnliche Themen

Social Bookmarks