Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: GIGABYTE Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 8. September 2014, 17:59

GA-X58A-UD3R (rev. 2.0) Marvell Controller Problem

Ich habe seit kurzer Zeit die Thematik, dass ich keine USB-Festplatten dauerthaft bzw. überhaupt anschließen kann. Das Board lief 2010 nahezu probemlos.

Angefangen hat die Thematik so:
Ich habe eine WD 1 Terabyte USB 3.0 Festplatte oft angeschlossen. Von einem Tag auf den anderen waren die typischen Windows Plug-In und Plug-Out Geräusche zu hören (wenn man zb ein neues USB-Gerät ansteckt). Ich habe mir dabei nichts gedacht.
Von einem Tag auf den anderen wurde dann die Festplatte nicht mehr erkannt. Nach einem Reboot ging es danach wieder.
Ich dachte zuerst es sei die Festplatte defekt, also eine neue gekauft. Diese ging dann wieder für ein paar Wochen probemlos. DAnn fing die selbe Thematik bei dieser Festplatte an. Teilweise half ein Neustart, dass es wieder funktioniert. Derzeit geht weder nach einem Neustart eine externe Festplatte (egal ob direkt am USB-Slot, egal ob USB 2.0 oder USB 3.0 Front-Hub) noch geht ein stink normaler USB 2.0 Stick.

Woran kann das liegen? Ich bin ratlos.

Treiber aktualisieren sowohl über Windows-Update als auch über manuell (von der HP) hat mir nicht weitergeholfen.
i7-920
12gb ddr3 ram
Win 8 x64
GA-X58A-UD3R (rev. 2.0)

Screenshot Gerätmanager: Dort sieht man die USB-Controller bzw. das Fragezeichen bei dem Marvell-Controller.


In den Details steht folgendes:

Device SCSI\Processor&Ven_Marvell&Prod_91xx_Config\5&10a0425f&0&070000 was configured.

Driver Name: null
Class GUID: {00000000-0000-0000-0000-000000000000}
Driver Date:
Driver Version:
Driver Provider:
Driver Section:
Driver Rank: 0x0
Matching Device ID:
Outranked Drivers:
Device Updated: false

Social Bookmarks