Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: GIGABYTE Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 30. Juni 2017, 12:31

Verkaufsstart für das GIGABYTE GA-AB350N-Gaming WIFI Motherboard | Optimale Unterstützung für AMD Wraith Max CPU Cooler und Ryzen 7-CPUs

Verkaufsstart für das GIGABYTE GA-AB350N-Gaming WIFI Motherboard

Optimale Unterstützung für AMD Wraith Max CPU Cooler und Ryzen 7-CPUs





Taipeh, Taiwan, 28. Juni 2017 – GIGABYTE TECHNOLOGY Co. Ltd, ein führender Hersteller von Motherboards und Grafikkarten, stellt das AB350N-Gaming WIFI für AMD-Prozessoren vor. Das Motherboard im Mini-ITX-Format basiert auf dem AMD B350-Chipsatz. Die GIGABYTE AB350N-Gaming WIFI-Motherboards mit Smart-Fan 5, einem Hybrid Lüfter-Pin-Header, RGB Fusion-Software und Komponenten der Server-Klasse unterstützt die Vorzeigekühler von AMD, den Wraith Max CPU Cooler – eine Hochleistungs-Kühllösung speziell für neueste AMD-CPUs, z. B. die Ryzen 7-Prozessoren.

„GIGABYTE arbeitet schon seit längerem eng mit AMD zusammen. Als AMD den neuen Wraith Max vorstellte, kamen auch wir mit einem dazu passenden Modell heraus, das der neuen Nachfrage gerecht wird“, erklärt Henry Kao, der als Vice President für das Motherboard-Geschäft von GIGABYTE zuständig ist. „Nichtsdestotrotz machte sich die Entwicklungs- und Forschungsabteilung von GIGABYTE viele Gedanken darüber, wie die Komponenten so angeordnet werden können, dass optimale Kompatibilität mit größeren Kühllösungen gewährleistet ist. Wir arbeiten auch in der Zukunft eng mit AMD zusammen und werden mit unverwechselbaren, einfallsreichen Produkten auf die Anforderungen von Gamern und Enthusiasten eingehen.“




Was den neuen AMD Wraith Max von den meisten konventionellen CPU-Kühlern unterscheidet, sind die größeren Baumaße und das höhere Gewicht. Das macht den Bau von Motherboards mit Mini-ITX-Formfaktor zu einer besonderen Herausforderung. Wegen des verknappten Platzangebotes musste GIGABYTE die Komponenten auf dem AB350N-Gaming WIFI-Motherboard völlig neu anordnen. Der Abstand zwischen CPU-Sockel und den DIMM-Steckplätzen wurde vergrößert, um auf dem AB350N-Gaming WIFI Platz zu schaffen für größere CPU-Kühler und andere Komponenten. Dadurch kann nicht nur die Luft besser zirkulieren: Die Endbenutzer können dadurch auch ungehindert Speichermodule mit größeren Kühlern einsetzen.

Das Digital Power-Design von International Rectifier auf dem AB350N-Gaming WIFI wird nicht nur den Anforderungen der Server-Klasse gerecht. Damit der Gamer sich auf ein stabileres und länger anhaltendes Spielerlebnis verlassen kann, wurden digitale PWM-Controller der 4. Generation, die marktbesten PowlRstage-Controller der 3. Generation und außerdem die neuesten rein digital gesteuerten Leistungsregler von IR verbaut. Diese digital gesteuerten Controller versorgen die Motherboard-Hauptkomponenten mit bisher nicht gekannter Präzision. So ist sichergestellt, dass Gaming-Enthusiasten die volle Leistung ihrer neuen AMD Ryzen™ CPU erleben.

Die neueste Version der Smart Fan 5-Technologie auf dem GIGABYTE AB350N-Gaming WIFI eröffnet ungeahnte Möglichkeiten. Der Benutzer kann beispielsweise Lüfter-Pin-Header nach Bedarf umsetzen und anhand der Sensorwerte aus unterschiedlichen Motherboard-Regionen die Temperatur senken. Hinzu kommt, dass die hybriden Lüfter-Pin-Header von Smart Fan 5 Lüfter mit PWM- als auch mit Spannungsmodus unterstützen und so das Motherboard besser auf flüssigkeitsgekühlte Systeme ausrichten.

Im GIGABYTE AB350N-Gaming WIFI ist Realtek® GbE LAN mit cFosSpeed integriert, eine Anwendung, die Netzwerklatenzen dämpft. Das 802.11ac WLAN-Modul von Intel® ist onboard verbaut. Es unterstützt bis zu 433 Mbit/s, dreimal schnellere WLAN-Verbindungen als der 802.11n-Standard und außerdem BLUETOOTH 4.2. Durch die kürzeren Ping-Zeiten ist zudem sichergestellt, dass das System auch dann hervorragend anspricht, wenn es im LAN hoch hergeht.

Nach der Entscheidung, das beliebte RGB Fusion weiterhin anzubieten, können GIGABYTE-Benutzer voreingestellte Beleuchtungskonfigurationen anwenden, beispielsweise verschiedene Farben für LEDs und RGBW-/UV-Lichtleisten. Außerdem ist es damit möglich, die LEDs mit den Wraith Max-Kühlern zu synchronisieren oder von der CPU-Temperatur abhängige Farbwechsel festzulegen.

Das innovative einteilige Edelstahlschild von GIGABYTE verstärkt die PCIe-Anschlüsse und bringt damit die für schwere Grafikkarten erforderliche Stabilität. Dieses Motherboard gibt unseren Kunden die Möglichkeit, auch in sehr kleine Spielecomputer viel Leistung zu packen. Auf der offiziellen GIGABYTE-Website haben wir weitere Informationen zum AB350N-Gaming WIFI für Sie zusammengestellt:
https://www.gigabyte.com/Motherboard/GA-…-WIFI-rev-10#kf


Weitere Informationen zu Motherboards für AMD-Chipsätze:
https://www.gigabyte.com/Motherboard/AMD-X370-B350-A320

Hier erhalten Sie weitere Infos zu GIGABYTE:
http://www.gigabyte.de/